Falschaussage Sexueller Übergriff „deckt“ den Seitensprung?!

Es werden etliche Falschaussagen des Inhalts sexueller Übergriff bei dem Versuch der Zeugin erhoben, sexuelle Abenteuer vor dem Partner zu rechtfertigen. Oder dem Beschuldigten schlichtweg zu schaden – sei es aus Rache, gekränkter Eitelkeit oder Neid.

Bei Unklarheiten fragen Sie gerne jederzeit unter folgender Nummer nach 0621 33 58 356 oder nutzen das Kontaktformular. Kontaktieren Sie mich